Frohe Weihnachten, bleibt gesund und Danke für 2020!

Dec 21, 2020

Dürfen wir uns freuen? Der Lockdown hat uns mehr Kunden beschert.

Im Herbst 2019 habe ich im direkten Vertrieb mit 53 Leads aus Mittelstand und Konzernen gesprochen. Conversion = Null. Es war frustrierend. Wir haben daraufhin beschlossen, die Webseite umzubauen und uns mehr auf den SaaS-Ansatz zu fokussieren. Am 21.02.2020 sind wir live gegangen.

Vier Wochen später kam der Lockdown. Wir haben sofort reagiert und ein 12-monatiges Probeabo beworben. Uns war schnell klar, dass ParrotPolls in der Working-from-Home Situation mehr Nutzen stiftet als in im Büro. Und so war es auch.

Unzählige Teams und Kunden aller Couleur kamen zu ParrotPolls. Erst die üblichen Verdächtigen: Software-Häuser, Agile, Change-Berater. Dann plötzlich auch M-Dax und Dax Konzerne, Kliniken, Rechtsanwälte, Branchen und Organisationen, von denen wir noch nie gehört hatten, bis hin zu einem Bistum, Schulen, lokale Kommunen, Start-ups und Vereinen. Einige haben ausprobiert und sind wieder gegangen, manche sind aktiv und geblieben, manche haben direkt mehrere Teams geordert. Die FAZ hat über uns berichtet und unser Kundenchat musste plötzlich bedient werden. Das hat uns gefreut.

Dennoch - jetzt zu Weihnachten merken wir umso stärker, was die Remote-Situation in uns auslöst. Weniger Nähe, keine Weihnachtsfeier, weniger Korpsgeist bei Kunden und Mitarbeitern. Irgendwie kennt nun jeder jemanden, der von Corona schwer betroffen ist. Wie wir so mitbekommen, ist die Stimmung in vielen Organisationen dennoch gut. Das freut uns noch viel mehr. Insofern haben wir das Gefühl, dass wir uns freuen dürfen.

Jetzt, im zweiten Lockdown, werden wir erstmal ein wenig vom Gas gehen und wünschen allen Kunden, Partnern und überhaupt einfach allen frohe Weihnachten und einen guten Rutsch.

Bleibt gesund, das ist das Wichtigste.

Stefan und Jan.

Wie ist die Stimmung im Team wirklich?

ParrotPolls. Das Stimmungsbarometer für Teams. #RedetMiteinander
Jetzt kostenlos testen »

Ähnliche Artikel

#NewWork #RedetMiteinander

Neu: Tipps für (virtuelle) Teams

Kostenlose Tipps, frisch in die Inbox.